Tabelle

Regionalliga Mitte 2023/24

Die Kampfmannschaft spielt seit Sommer 2017 wieder in der Regionalliga Mitte (3. Spielklasse). Der Erstplatzierte steigt in die „2. Liga“ auf. Die letzten vier Clubs steigen in die jeweiligen Landesligen ab. Falls ein Club aus der zweiten Liga in die RLM absteigt, erhöht sich die Anzahl der Absteiger.

Pos   Mannschaft Sp W T L GoalsDiff Pkt
1 ASK Voitsberg 21 15 4 2 58:1543 49
2 SPG Wallern/Mar. 21 11 5 5 44:3014 38
3 Union Gurten 21 11 4 6 32:1715 37
4 SPG Wels 20 9 7 4 39:2217 34
5 LASK Amateure OÖ 21 8 7 6 43:2617 31
6 Vorwärts Steyr 21 9 4 8 22:24-2 31
7 USV St. Anna 20 9 3 8 25:36-11 30
8 SC Weiz 21 9 2 10 34:40-6 29
9 FC Gleisdorf 20 8 4 8 31:256 28
10 SV Allerheiligen 21 8 3 10 30:41-11 27
11 ASK Klagenfurt 20 7 3 10 33:41-8 24
12 Deutschlandsberg 21 6 6 9 31:310 24
13 Junge Wikinger 21 7 2 12 34:48-14 23
14 Vöcklamarkt 21 7 2 12 24:43-19 23
15 WAC Amateure 20 4 5 11 28:47-19 17
16 Bad Gleichenberg 20 4 5 11 27:49-22 17

Bezirksliga Süd 2022/23

Die Juniors Mannschaft spielt seit Sommer 2013 in der Bezirksliga (6. Spielklasse). Der Meister dieser Liga steigt in die Landesliga West auf, der Zweitplatzierte spielt eine Aufstiegsrelegation. Letzter und Vorletzter steigen fix in die 1. Klasse ab, der Drittletzte spielt Relegation gegen den Vizemeister der 1. Klasse Süd.

Pos   Mannschaft Sp W T L GoalsDiff Pkt
1 Gunskirchen 15 12 2 1 40:1426 38
2 USV Neuhofen/I. 16 12 2 2 43:1528 38
3 FC Attnang 16 9 4 3 35:1718 31
4 ASKÖ Ohlsdorf 16 9 1 6 26:215 28
5 SV Windischgarsten 16 9 1 6 29:254 28
6 Union Thalheim 16 9 0 7 29:227 27
7 SV Hohenzell 15 8 2 5 25:1312 26
8 Eberstalzell 16 7 3 6 32:39-7 24
9 SV Pichl 16 6 2 8 27:36-9 20
10 Union Schlierbach 16 5 2 9 22:33-11 17
11 Allhaming/Weisk. 1b 16 3 6 7 16:25-9 15
12 ASKÖ Vorchdorf 16 3 4 9 21:37-16 13
13 UVB Juniors 16 1 5 10 11:27-16 8
14 UFC Attergau 16 0 2 14 9:41-32 2