Trainingslager der UVB in Italien

Trainingslager Veronello

Gestern Abend ist die UVB vom bereits traditionellen Trainingslager in Veronello (Oberitalien) zurückgekehrt. Auch heuer wurde wieder das Sportzentrum „Veronello“, die Trainingsstätte des Serie A Ligisten „Chievo Verona“ gewählt. Es war das bereits der siebente Aufenthalt auf dieser Anlage und die Bedingungen waren wie jedes Mal fein. Sonnenschein und Temperaturen um die 15 Grad machten Lust auf den Saisonstart. Acht Einheiten wurden durchgeführt, wobei die UVB 1b gegen die U 18 Mannschaft von Waidhofen/Ybbs testete und sich die „UVB 1a“ gegen einen Schweizer Viertligisten (FC Herisau) keine Blöße gab.

Ein gemeinsamer Abend in Verona komplettierte fünf anstrengende Trainingstage, an denen der Spaß aber nicht zu kurz kam. Die letzten Trainingseinheiten vor dem Auftakt am Sa. 20. März (15.30 Uhr), gilt es nun noch optimal zu gestalten, um mit einem Erfolg in das neue Fußballjahr zu starten.

Geschrieben von:

Redakteur Website Social Media

Schreibe einen Kommentar

Möchtest du dich an der Diskussion beteiligen?
Sag uns deine Meinung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>