1b: Keine Punkte in Neukirchen/Vöckla

Die Meisterschaft dauert lange und die Zahl der angeschlagenen und auch kranken Spieler wird gegen Ende der Meisterschaft nicht unbedingt kleiner. Dadurch dürfte die Aufgabe unserer UVB 1b heute beim Tabellenneunten, der Union Böckhiasl Neukirchen/Vöckla – Puchkirchen –  so der offizielle Vereinsname unserer Gastgeber – Punkte zu holen, eine schwere werden.

Die UVB 1b begann die Partie ambitioniert und wußte, dass ein Punktegewinn nicht einfach werden würde. Eine ausgeglichene erste Halbzeit fand in der Neukirchener Führung, die nicht unbedingt aus einer zwingenden Situation entstand, ihren Höhepunkt (32.).

In Häfte zwei drückte die UVB 1b aufs Tempo und versuchte Druck in Richtung Neukirchener Tor zu erzeugen. Einige gute Möglichkeiten blieben ungenutzt und als Michi Rathberger die große Chance (Elfer) auf den Ausgleich nicht nutzen konnte, schien die UVB-Auswärtsniederlage besiegelt.

Ein Punktezuwachs wäre in diesem Spiel durchaus möglich gewesen, die UVB 1b ist aber in erster Linie an sich selber gescheitert.

(Stefan Bachinger)

1. Klasse Süd, 24. Runde

Sonntag, 30. Mai 2010

Union Böckhiasl Neukirchen/Vöckla – Puchkirchen : UVB Vöcklamarkt 1b  1:0 (1:0)
Neukirchen/Vöckla, 250 Zuschauer

Torfolge:
1:0 (32.) David Ablinger

Geschrieben von:

Redakteur Homepage Stadionsprecher

Schreibe einen Kommentar

Möchtest du dich an der Diskussion beteiligen?
Sag uns deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *