Austrian Top Camp macht Station in Vöcklamarkt

Vom 25. bis zum 29. Juli findet im Vöcklamarkter Sportzentrum ein absolutes Highlight für den Fussball Nachwuchs statt. Das „Austrian Top Camp“, ein Nachwuchsförderprogramm des ÖFB, macht Station in Vöcklamarkt. Teilnahmeberechtigt an dieser tollen Veranstaltung sind alle fußballbegeisterten 7 bis 15 jährigen Burschen und Mädchen, unabhängig vom Leistungsniveau.

Die Trainings im Rahmen des Austrian Top Camps sind nach der ÖFB-Philosophie „Fußball für Kinder“ konzipiert und wurden von namhaften Fußballexperten ausgearbeitet. Neben Spaß und Freude am Spiel verfolgt das Camp die Zielsetzung, die Technik der Jugendlichen bestmöglich weiter zu entwickeln.

Im Zuge dieser einzigartigen Veranstaltung haben die teilnehmenden Jugendlichen die Möglichkeit, Fußballprofis und Sportpromis hautnah zu erleben und von diesen zu lernen. Sie berichten über ihr Leben und ihre Erfahrungen und geben diese gerne an die Teilnehmer weiter.

Austrian Top Camps sind anderes. Neben Action und Spannung, Freude mit Freunden, vielen Toren, Spielen und coolen Tricks, wird auch wie bei großen Fußballstars die sportliche Fitness und die körperliche Gesundheit der Teilnehmer überprüft. Nur fitte und gesunde Kids können ordentlich kicken.

Die teilnehmenden Jugendlichen sind in guten Händen, werden bestens betreut und erleben eine unvergessliche Fußballwoche. Kein Wunder also, dass diese tolle Veranstaltung binnen kurzer Zeit nach Bekanntwerden restlos ausgebucht war.

(Manuel Winkelmayr)

Geschrieben von:

Redakteur Website Social Media

Schreibe einen Kommentar

Möchtest du dich an der Diskussion beteiligen?
Sag uns deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *